Comedes LR 700 (Testbericht)

Comedes_LR_700_LuftreinigerDer Comedes LR 700* ist das leistungsstärkste Gerät der Comedes Luftreinigerserie. Das Gerät eignet sich, Dank der großen Luftumwälzung von bis zu 460 m³, auch für große Räume bis 50m2. Zur übersichtlichen Darstellung relevanter Informationen verfügt der Luftreiniger über ein großes, farbiges LED Display.

Die Bedienung erfolgt über ein Touchpad oder über die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung.

Comedes LR 700 Luftreiniger

Als Highlight beim LR 700 kann die duale Sensorik betrachtet werden. Das Gerät verfügt nicht nur über einen Geruchssensor (VOC-Sensor), sondern auch über einen Partikelsensor. Der Geruchssensor erkennt flüchtige Stoffe, wie bspw. Alkane, Kohlenmonoxid oder auch Methan. Der sogenannte VOC-Sensor (VOC = Volatile Organic Compounds) ermittelt die Belastung mit flüchtigen Verbindungen mithilfe eines Zinndioxid-Halbleitermaterials. Der Partikelsensor ist in der Lage die Partikelkonzentration in der Raumluft zu ermitteln.

Der Comedes LR 700 im Betrieb

Der Comedes LR 700 im Betrieb

Die Konzentration der Partikel in der Luft wird im Sensor durch eine Infrarot-LED und dem Prinzip der Reflexion ermittelt. Aus diesen beiden Messwerten wird die Gesamtluftqualität ermittelt und im Automatikbetrieb, je nach Verschmutzungsgrad, die einzelnen Gerätefunktionen angesteuert. Visualisiert werden die Messergebnisse anhand von drei Balkenschemata auf dem LED-Display. Die LED´s sind allerdings selbst im Sleepmodus recht hell und könnten eventuell als störend empfunden werden.

Wird das Gerät im Automatikmodus betrieben, regelt es die Funktionen UV-Licht, Ionisator und Lüfterstufe, je nach Verschmutzungsgrad der Raumluft, selbstständig.

Der Timer des Luftreinigers kann in stündlichen Schritten bis zu 9 Stunden eingestellt werden, wahlweise entweder als Ein- oder Ausschalttimer.

Das Gewicht beträgt 12,5 kg, trotzdem kann der Luftreiniger durch den Tragegriff auf der Rückseite problemlos in einen anderen Raum transportiert werden. Die Laustärke der drei Lüfterstufen ist mit 41/46/55 dB angegeben, somit arbeitet der LR 700 zumindest in den ersten zwei Stufen relativ Leise. Der Stromverbrauch liegt mit 26W in der ersten, 44W in der zweiten und 71W in der dritten Lüfterstufe sogar unter den Herstellerangaben. Hier gibt es also nichts zu meckern.

Comedes LR 700 Luftreiniger, Rauchverzehrer, Luftionisator mit HEPA-Filtermedium gegen Staub und schlechte Gerüche (Raumgröße bis zu 50 m²)
43 Bewertungen
Comedes LR 700 Luftreiniger, Rauchverzehrer, Luftionisator mit HEPA-Filtermedium gegen Staub und schlechte Gerüche (Raumgröße bis zu 50 m²)
  • Der Luftreiniger LR 700 versorgt Ihre Wohnung, Ihr Büro oder Ihren Arbeitsplatz schnell mit frischer, sauberer Luft. Geeignet für alle Räume (z.B. Kinder- und Schlafzimmer, Wohnzimmer, Büroräume) bis zu einer Größe von 50 m².
  • Das HEPA-Multifiltersystem entfernt Staub (auch Feinstaub & Tonerstaub), Rauch, Allergene (z.B. Pollen), Keime und schlechte Gerüche aus Ihrer Raumluft und entfernt 99,95% aller Partikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern. Der zusätzliche Ionisator reduziert Staub in der Atemluft und frischt die Raumluft auf.
  • 6-stufiges Filtersystem bestehend aus: Nylon-Vorfilter, großflächigem HEPA-Filter, granulierter Aktivkohle, starkem Negativionisator, photokatalytischen Titanoxid-Filter und langlebigen UV-Lampen.
  • Max. 100 Watt Stromaufnahme, 3-stufige Lüfterregelung, für den Dauerbetrieb geeignet. Automatikbetrieb mit dualer Luftqualitätsmessung (Partikel- und Gaskonzentration).
  • Inklusive Fernbedienung und Sleep-Funktion. Mit LED-Farbdisplay, Luftqualitäts- und Filterwechselanzeige.

Ausstattung:

Der Comedes LR 700 ist mit einem hochwertigen Kombifilter, bestehenden aus einem HEPA-, Aktivkohle- und Titanoxidfilter ausgestattet. Dieser Filter sollte bei normaler Belastung alle 6-9 Monate gewechselt werden. Die Kosten für einen Ersatzfilter* liegen mit ca. 40€ im Mittelfeld. Außerdem wird der Luftreinigungsprozess durch einen waschbaren Vorfilter, einer UV-Beleuchtung und einem Ionisator unterstützt.

Eine Fernbedienung, ein Filterwechselaufkleber und eine ausführliche Bedienungsanleitung sind ebenso bereits im Lieferumfang enthalten. Hier sollte man auf jeden Fall darauf achten, die (leicht zu übersehende) Schutzfolie vom Sensor zu entfernen, ansonsten ist die Reichweite auf wenige Meter beschränkt.

Die Bedienung des Comedes LR 700:


Fazit:

Mit dem LR 700 kann man in unseren Augen nicht viel falsch machen, die gebotene Funktionsvielfalt sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Auch das Design kann als gelungen bezeichnet werden.

In der Ausgabe 04/2014 der Nordhessen Rundschau wurde der Comedes getestet und erhielt dabei 5 von 5 Sternen. Die Tester lobten vor allem die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten sowie den effektiven Filter. Zudem wurde der Comedes LR 700 mit dem Plus X Award als Produkt des Jahres ausgezeichnet.

Bei Amazon erhält der Luftreiniger derzeit bei 22 Kundenrezensionen durchschnittlich 4,5 / 5 Sternen.

Comedes LR 700

ca. 299€
Comedes LR 700
9

Stromverbrauch

90/10

    Effizienz

    90/10

      Lautstärke

      80/10

        Design

        100/10

          Preis-Leistung

          90/10

            Vorteile

            • - Gutes Preis-Leistungsverhältnis
            • - Deutscher Hersteller
            • - Schickes Design

            Nachteile

            • - LEDs stören eventuell in der Nacht