Comedes LTR 400 Luftentfeuchter / Bautrockner

Comedes LTR 400 LuftentfeuchterDer Comedes LTR400* eignet sich zur Trockenlegung von Räumen nach einem Wasserschaden, zur Bautrocknung aber auch zur Reduktion der Kondensfeuchte.

Dank des leistungsstarken Kompressors kann das Gerät auch bei kühleren Temperaturen, wie sie z.B. in Kellerräumen vorherrscht, eingesetzt werden. Mit einer maximalen Entfeuchtungskapazität von 24 Litern pro Tag kann der Comedes auch für größere Entfeuchtungsaufgaben eingesetzt werden.

Comedes LTR 400 Luftentfeuchter

Der LTR400 arbeitet nach dem Kondensationsprinzip. Über einen Lüfter wird die Raumluft durch das Gerät geführt, wo sie auf ein Kühlelement, den sogenannten Verdampfer, trifft. An dessen Oberfläche kondensiert das in der Luft enthaltene Wasser und wird in den Wassertank bzw. den Drainageschlauch geleitet. Nach dem Verdampfer trifft die Luft auf den Kondensator und wird erwärmt, bevor Sie wieder an den Raum abgegeben wird.

Die damit verbundene Erwärmung der Raumluft unterstützt den Entfeuchtungsprozess, da warme Luft mehr Wasser aufnehmen kann als kältere. Mithilfe des Hygrostats kann eine gewünschte Luftfeuchtigkeit eingestellt werden, welche anschließend vom Gerät automatisch aufrecht erhalten wird. Darüber hinaus kann der Trockner auch im Dauerbetrieb eingesetzt werden.

Ausstattung:

Der Comedes LTR400 verfügt über einen großen 5 Liter Auffangbehälter und zudem über einen Anschluss für einen Drainageschlauch. Transportiert werden kann das Gerät mithilfe von Laufrollen oder dem versenkbaren Tragegriff. Zur Einstellung der gewünschten Raumluftfeuchtigkeit dient ein Folienhygrostat, welcher über einen Drehregler eingestellt werden kann.

Desweiteren fördern Funktionen, wie eine automatische Abschaltung bei vollem Wassertank und eine Abtauautomatik den reibungslosen Betrieb des Gerätes. Da ein Luftentfeuchter oftmals auch in schmutzigen Räumen zur Anwendung kommt, verfügt der Comedes über einen waschbaren Vorfilter, welcher das Innenleben vor grobem Schmutz schützt.

Fazit:

Der LTR 400 Bautrockner bietet in unseren Augen eine sehr gute und absolut ausreichende Leistung zur Entfeuchtung von Räumen. Am Preis gibt es auch nichts zu meckern, dieser ist für die gebotene Ausstattung überraschend günstig. Zudem ist das Gerät TÜV-geprüft.

In einem Test von „Heimwerker Praxis“ erhielt der Comedes LTR 400 eine Endnote von 1,3 und folgendes Fazit: „Der LTR 400 ist ein leistungsfähiges, einfach zu bedienendes Gerät zu einem überzeugenden Preis.“. (Heimwerker Praxis 4/2012)

Bei Amazon wird der LTR 400 derzeit von 98 Kunden mit durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen bewertet.

Comedes LTR 400 Luftentfeuchter, Bautrockner - für Wohn- und Kellerräume - bis zu 24 Liter pro Tag (Raumgröße bis zu 180 m²)
  • Dieser leistungsstarke Luftentfeuchter eignet sich für feuchte Kellerräume, nach Wasserschäden und für alle Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit. Vermeidet die Bildung von Kondenswasser und ideal zur Aufrechterhaltung einer angenehmen Raumfeuchtigkeit.
  • Geeignet zur Entfeuchtung von Wohnräumen und Kellerräumen bis zu 90 m² Größe oder Trockenhaltung bis zu 180 m² Raumgröße (jeweils bei 2,30 m Deckenhöhe).
  • Großer 5,0 Liter Wassertank oder Schlauchanschluss für permanente Entwässerung. Maximale Entfeuchtungsleistung: 24 l / Tag.
  • Stufenlos einstellbares Hygrostat, integrierte temperaturgesteuerte Abtauautomatik, Überlaufsicherung und "Tank voll" Anzeige.
  • Moderne Technik und zeitloses Design von Comedes.
ab 0,00 Euro
Bei Amazon kaufen

Zur Herstellerwebsite